Tagesrätsel Nr. 4:

Unser Weg führt uns heute:

in die Baumkuchenstadt

Weiter entlang geht es an der Straße der Romanik, zu einer Hansestadt, die ihren Namen einem häufig genutzten Küchengewürz verdankt. Hier befindet sich im Zentrum der Stadt das gesuchte Bauwerk, das, wie so vieles in der Stadt, in Verbindung mit ebenjenem Gewürz gebracht wird.

So diente es zwischen dem 17. und 19. Jahrhundert auch als Lagerstätte für dieses kristallene Gold. Diese Nutzung – oder besser Zweckentfremdung – hinterließ solch schwerwiegende Spuren am Gemäuer, dass Überlegungen zum Abriss des kompletten Baus aufkamen. Die Gemeinde verhinderte dies.

Der Ursprung des Gebäudes jedoch liegt viele Jahrhunderte weiter zurück. In etwa datiert auf das 10. Jahrhundert wurde es Teil einer dort befindlichen Burgsiedlung, in dessen Umgebung sich Markttreiben entwickelte. Der Bau, den Interessierte und Kirchengänger heutzutage dort vorfinden, wurde vor rund achthundert Jahren gebaut und begeistert bis heute.

 

Die heutige Lösung hat 11 Zeichen.

Die heutigen Lösungsbuchstaben stehen an der 1. und 8. Stelle des Lösungswortes.

Die Lösungsbuchstaben stehen an der 2. und 5. Stelle des Gesamtlösungswortes.